Mein Bild
Germany
Studentin. 23 Jahr, sprödes Haar. Über alles und nichts im Leben.

Freitag, 24. August 2012

You bring me courage to keep my arms
open wide

I want to love you
but I don't want to depend on you

You bring me courage
to bring my eyes open wide
to keep my arms open wide

I think I love you
I'd love you but I don't love myself

Kommentare:

  1. Manchmal gleicht alles so weit, und ja, das hab' ich auch jetzt. Ich liebe michselbst zu viel weil ich den Humor jeden Tag belebe. Oft für Sachen die nicht Sicher sind, ja ich weiß es ist verrückt aber es ist auch verrückt um zu denken dass Leute nicht verstehen was in der Andere bedeutet. Ich denke nach, über ein Satz weil es gans nicht so bedeutet ist. Und ich fühle es gleichwie echt an. Oh ja, Gewinner in das Spiel weil da wirklich keine Gewinner ist. Du bist keine Abstraktion von dirselbst, du bist alles was du machtst. Ich fühle mich nicht gut mit was ich tu. Und ich habe irgendwo das Gefühl dass was ich denke auch was die Anderen denken beeinflust. Nicht paranormal aber schon da wenn da etwas bedeutet. Es ist in was Wissenschaftlich ist. Nicht so sehr in die Psychologie. Natur spielt Psychologie auch eine Rolle aber die ist oft nicht so groß um das Benehmen zu bestimmen. Vielleicht ist es nur ein Druck die nicht weg zu denken ist. Und ja, es ist einen Grund um zu vergessen was echt ist in das Leben.

    AntwortenLöschen
  2. what are think about my blog?Take a look here https://www.facebook.com/pages/The-Pie-Hole/340193896063820 or here:http://s-thepiehole.blogspot.it/ and if you like it,follow it please!

    AntwortenLöschen