Mein Bild
Germany
Studentin. 23 Jahr, sprödes Haar. Über alles und nichts im Leben.

Montag, 17. Mai 2010

definieren


Photobucket


"Aber du bist gar kein Mann," sagte ich trocken. Er lachte. Ja, es war so etwas wie ein Lachen, was er von sich gab, während er auf seine großen Hände starrte. Ich betrachtete seinen Schwanz. Ausgefahren war er das vielleicht perfekteste Stück, das ich je gesehen hatte.

"Nein, bin ich nicht? Was bin ich dann?", fragte er in einem Anflug von Verwirrung. Aber ich war mir nicht einmal sicher, ob es wirklich Verwirrung war. Seine Haut hatte diesen vollkommenen Farbton, den ich immer unter den unzähligen Farben im Makeup-Sortiment suchte, eine besondere Nuance von peach. Und das alles mit diesem bronzigen Hauch von Sonne, auf den ich ewig wartete und dann meistens schon krebsrot war. Seine Haare glänzten in einem satten Braun, darunter überredeten seine dunklen Augen den Verstand.

"Du bist doch nur ein dämliches Model," sagte ich dann. Wäre er ein Mann, könnte er mich verstehen und würde mir zuhören. Nur ein schönes Mannequin. "Du liebst nur außen, nicht innen. Nur ein Model."

Dabei sprach ich vielleicht über mich selbst.


Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket


Model Danila Polyakov. Fotoquelle hier

Kommentare:

  1. dein text ist recht gut. merkwürdiges model allerdings.

    AntwortenLöschen
  2. achja und das modell da oben danila ist ja der wahnsinn!die androgynität in person!

    AntwortenLöschen
  3. hey
    ja stimmt -auch immer noch!ich bin nur zum praxissemester in berlin.das gehört so zum studium dazu!und jetzt pendel ich zwischen hannover und berlin hin und her!!
    und du warst bei der eignungsprüfung hier.witzig zu der zeitw ar ich auch da.hätten wir uns treffen können. naja. bist du genommen?für was hast du die beworben??
    lieben gruß

    AntwortenLöschen
  4. hi (:
    danke für die komplimente ^^
    ja, du hast recht, daher kommt der name. gerade deswegen mag ich es ja. es ist so traurig!

    AntwortenLöschen
  5. aaah, den zweiten kommentar habe ich gerade erste gesehen. krass, danke. wobei ich bei den augenbrauen ziemlich nachhelfen muss haha

    AntwortenLöschen
  6. Guter Text!

    Ich weiß garnicht ob der neu ist, ist einfach Lemon Ice Tea! Und ja, Arizona ist um längen besser als Cola&Co! Cola mag ich eigentlich garnicht...

    Ich hab' grad mal deine Fische gefüttert =D

    AntwortenLöschen
  7. ach du bist süß. Klar erinnere ich mich.
    Und ich würde mich freuen! Ich wünsche dir eine schöne Woche, ganz speziell.

    Ich lerne eh zu Zeit, dass es okay ist, wenn bestimmte Leute mal einfach so abtauchen. :-)
    Und sie hat jetzt so eine Schale, in der Steine liegen, auf denen Dinge wie "Liebe" und "Vertrauen" stehen. ;-)
    Malst du noch Sandbilder?

    Und Wiederholungen sind doch gar nicht so schlimm.

    AntwortenLöschen
  8. Hi
    nein du, ist kein Objektiv ich habe eine Lomofisheye-Kamera :)

    macht spaß!

    liebste grüße

    AntwortenLöschen
  9. dankefein, dankefein. jaa die liebe musik. ich könnte nicht ohne und doch gibt es tage,an denen ich nichts hören kann,weil nichts passend erscheint.
    es freut mich,dass mein blog dir gefällt.
    ich dachte ja ich schreibe es in erster linie für mich, aber jetzt merke ich,wie sehr mich solch feedback aufbaut :)

    liebste grüße

    AntwortenLöschen
  10. grüss dich
    natürlich sind alle meine bilder auf leinwand gemalt und es bzw sie sind aus acryl ;) ich habe diese esche als tattoo ;) so wie viele meiner bilder meinen körper auch zieren,.. ich liebe die mytologie und co

    AntwortenLöschen