Mein Bild
Germany
Studentin. 23 Jahr, sprödes Haar. Über alles und nichts im Leben.

Mittwoch, 29. April 2009

Es war einmal... Die Leichtigkeit des Seins.





Als Kind spielte ich Indianer. Abenteuerleben.

_____________

Kindheitserinnerungen, die dich dein Leben lang begleiten. 

__________________________________






Es regnet, und es regnete schon so oft in diesem Jahr. Wie verrückt. Und wie verrückt will man, dass es aufhört.  Frühling und Licht und 

lange Schilfharne. Das will ich.




 Das sind dann wieder so 

Vergiftungsgefühle


 



Könnte man nur davon fliegen. 





Eigentlich ist es nie ganz 

still. 

____________________________


Außen nicht. Innen nicht. Und doch höre ich gerade nichts. 







Etwas mehr spielen, wie früher, als man noch 

spielen

 konnte. Denn heute weiß ich doch nicht mehr, wie das wirklich geht. 

Immer so ernst. 


Kommentare:

  1. Ich weis nicht ob es dieses Wort ,,impressionierte´´ tatsächlich gibt.aber es hört sich eigentlich ganz gut an.Meiner Meinung nach.Was meintest du bei deinem letzen Kommentar mit ,,mal sehen, was meinst du?´´ war das auf die Tasche bezogen oder auf etwas anderes?ich bin leicht verwirrt.

    Ganz liebe Grüße.Hab einen schönen Tag.

    AntwortenLöschen
  2. Ja da hast du wohl recht mit der Narbe.Ich hatte es ja eine Zeit lang draußen und das Loch hat man trotzdem noch minimal gesehen.Was mich aber nicht gestört hat.Ich würde mir das neue ja nicht stechen lassen,wenn es in wäre.Ich mach es ja weil ich es schön finde.Mir ist das egal ob sowas in oder out ist.Aber du bist schon die 4. Person die mir davon abrät.Ich glaube dann lasse ich es wirklich.Ich denke ich kaufe mir dann für meine Lippe einen Ring.Das finde ich dann schon etwas schöner als so eine Kugel.
    Danke für deine Hilfe =)

    AntwortenLöschen
  3. kenne batiken von meiner großen schwester, da war ich 6 oder so. Was alles so wieder kommt ^^ ...

    AntwortenLöschen
  4. Mal sehn ob es überhaupt zum Tragen kommt, oder ob es schnell in den Mülleimer landet :)

    Schönes Stück läuft bei dir im Hintergrund. Auch Klavier-lieber?! :)

    AntwortenLöschen
  5. ja, habe lange gespielt. bestimmt 9 Jahre. Aber ich war immer zu faul zum üben :) (meine tante war meine lehrerin ... nimmt man dann nicht so ernst ;) )
    hmmm....okay :) wenns denn was wird zeigs ichs auf jedenfall!

    AntwortenLöschen
  6. die bilder sind wunderschön
    und danke für deinen comment liebes :)

    love, alice

    AntwortenLöschen