Mein Bild
Germany
Studentin. 23 Jahr, sprödes Haar. Über alles und nichts im Leben.

Montag, 28. Juni 2010

kurz


Ich habe eigentlich selten wirklich das Gefühl, was Bewegendes zu sagen zu haben.
Also schriftlich. Mündlich habe ich ständig viel zu sagen und Leute, die wenig Sprache mit dem Mund tätigen, jedenfalls nicht so, dass da Ton rauskommt, die will ich dann nicht verstehen. Aber bewegen tut es meist nur mich. Versteht halt sonst niemand. Ist halt so. Und bewegend heißt ja auch nicht gleich nachhaltig. Ist halt auch so. Ich mag Mary-K immer noch und gerade bin ich damit beschäftigt, nichts zu tun, schon seit ein paar tausend Tagen. Zwischenzustände sind jetzt ganz gefragt oder zumindest sehr allgegenwertig.

Photobucket

Kommentare:

  1. ich finde das, was du zu sagen bzw.schreiben hast, eigentlich immer gut und wissenswert.da ist es mir lieber, wenn du seltener schreibst, als nur so einen schwachsinn zu lesen, wie er auf vielen anderen blogs fabriziert wird
    die photos sind immer so wunderschön und zauberhaft und ich liebe diese kleinen anmerkungen, ich finde es perfekt
    sind die photos, wo keine quelle druntersteht von dir?besonders dieses ist unheimlich gelungen!

    AntwortenLöschen
  2. ich finde das, was du sagst, sowohl bewegend als auch nachhaltig.

    Deswwegen lese ich deinen Blog ja so gerne

    AntwortenLöschen