Mein Bild
Germany
Studentin. 23 Jahr, sprödes Haar. Über alles und nichts im Leben.

Donnerstag, 1. Oktober 2009

now


Während ihr das hier lest, liege ich im Krankenhaus. Es ist nichts Tragisches. Aber erst am Sonntag werde ich zurück sein, drei Nächte lang wollen die mich dabehalten. Viele viele Stunden, die ich mit Nachdenken und DVDs und Lesen und Zeichnen und Musikhören verbringen werde... Super Sache. Danke für eure lieben Kommentare. Danke dass es euch gibt. Bis bald!
Nachtrag: Es wurden vier Nächte..

Kommentare:

  1. Gute Besserung und eine dennoch kreative Zeit!

    AntwortenLöschen
  2. ich wünsche dir guuuuute und schnelle besserung!! hoffentlich ist es nichts schlimmes!? ich denk an dich und wünsch dir nur das beste!

    AntwortenLöschen
  3. ich wünsche dir in jedem fall gute besserung!

    AntwortenLöschen
  4. oh du arme.hoffentlich bist du bald wieder gesund.
    alles liebste.

    AntwortenLöschen
  5. Oh nein. :[
    Wünsch dir ne gute Besserung.

    AntwortenLöschen
  6. Ach ich liebe Krankenhäuser aber wahrscheinlich auch nur dann wenn ich dort arbeite und nicht dort als Patient liege.
    Zum Glück ist es nichts schlimmes...gute Besserung trotzdem. Und keine Sorge die Zeit geht bestimmt schnell vorbei :-)

    AntwortenLöschen
  7. gute besserung und komm schnel wieder raus da,., :)
    Wünsch dir alles gute...

    Samantha♥

    AntwortenLöschen
  8. ok, was auch immer du hast,.. alles wird gut.
    (der Satz musste raus) nein echt. gute Besserung und wenn du die zeit da gut nutzen kannst, tu es.
    allerliebst

    AntwortenLöschen
  9. Gute Besserung was du auch hast...erhol dich... werd schnell wieder gesund und und blogg wieder schön :) hoffe ist nix schlimmes... pass auf dich auff und liebe grüße :*

    AntwortenLöschen
  10. wieso bist du denn im krankenhaus? hoffentlich hast du keine schmerzen und alles wird gut

    AntwortenLöschen
  11. alles gute meine liebe. baldige genesung...

    xo,
    a.

    AntwortenLöschen
  12. unglaublaublich schöner blog.

    hoffentlich gehts dir bald besser.

    liebste grüße, jenny von limelu.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  13. Du arme... was hast du denn? was ist denn passiert?
    Ach norette, ich bin zurück aus schottland und dann bist du im krankenhaus.. :(
    ich wünsch dir auf jeden Fall gute besserung!!! werd schnell wieder formidable
    <3

    AntwortenLöschen