Mein Bild
Germany
Studentin. 23 Jahr, sprödes Haar. Über alles und nichts im Leben.

Montag, 12. Oktober 2009

unbeschrieben





Die wirkliche Wahrheit ist, dass niemand Wirklichkeit will.
Es ist verdammt noch mal wirklich wahr: Niemand will Wirklichkeit.

Collagiertes via

Bitte einmal Blogmusik aus und lauschen, denn es lohnt sich, wenn auch irgendwie nur so für den Moment:


MusicPlaylistRingtones



Kommentare:

  1. Die Collagen sind supergut, finde ich.
    Die geometrischen Formen passen da sehr gut rein, deshalb gefallen mir diese Collagen besonders. Am besten finde ich aber das dritte Bild. Das wirkt schon gar nicht mehr wie eine Collage, sonder wie eins. Wie ein Werk.

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab dich jetzt auch für diesen Award da nominiert.
    http://stricksogges-hirnsturm.blogspot.com/2009/10/award-fur-kreative-blogger.html

    AntwortenLöschen
  3. googel mal "uschtrin-newsletter"...

    AntwortenLöschen
  4. ein paar der collagen habe ich auch abgespeichert... aber weißt du, sind sie von der tumblr bloggerin oder von wem anderen?

    AntwortenLöschen
  5. hihi, ja vermutlich werden die Zehen iwann frieren. Bisher ging es aber noch. Ich kann die Boots nur empfehlen - sie sind so super zu kombinieren. Danke für deinen süßen Comment. <3 <3 <3

    AntwortenLöschen
  6. ohhh, auf die tollen werke bin ich vor kurzem auch erst gestoßen! wirklich klasse ideen!

    AntwortenLöschen
  7. collagen sind supergut und das mit der Wirklichkeit ist zu wahr, weil Wirklichkeit weh tut. ich leb manchmal auch lieber im schein.

    AntwortenLöschen