Mein Bild
Germany
Studentin. 23 Jahr, sprödes Haar. Über alles und nichts im Leben.

Sonntag, 21. Juni 2009

rot und blau


Gestern war ein Familientag. Demnach ein schöner Tag, denn für mich als Einzelkind gibt es nichts schöneres als Tage, an denen ein Großteil der Familie zusammenkommt. Mit meinen Cousins und meiner Cousine lief ich über die vom Regen feuchten Straßen, atmete diesen so geliebten Geruch nassen Asphalts ein. Fühlte mich gut.

Photobucket

langes Tubetop oder kurzes Tubekleid, geblümt - Zara
roter Gürtel mit verzierter Schnalle - Pieces
dunkelblauer Cardigan und Treggins - Hennes und Mauritz
Nietenstiefel - Esprit
-meine Cousine trug H&M-Jeans und Goertz-Mokassins-




Kommentare:

  1. das kleid hatte ich letztens auch in der hand. war mir allerdings zu weit. hast du aber mit dem gürtel gut gelöst!

    AntwortenLöschen
  2. die moccasin-ballerinas sind toool (nennt man die so?)

    lg

    AntwortenLöschen
  3. Das Kleid ist Liebe! Ich muss Ausschau bei Zara nach dem halten ♥

    AntwortenLöschen
  4. merci für dein geschriebenes :)

    ich studiere in wien theater-,film- und medienwissenschaften. das james dean referat war eigentlich ein schauspiel referat über das actors studio und das method acting. so lässt sich das jedenfalls kurz umschreiben hihi.

    ach ich mag deinen blog. ich muss gleich noch ein bisschen darin rumstöbern. tolle bilder hab ich jedenfalls bisher entdeckt. und tolle fotografien.

    das matthias schweighöfer slam hörbuch gefällt mir bisher sehr gut. ich hab allerdings erst eine cd gehört, aber ich denke es bleibt so lustig. die sitmme verkörpert jedenfalls diesen teenager der toni hawk toll findet. anscheinend liest matthias schweighöfer ja auch noch brecht werke, sollte ich mir mal besorgen, ob das dann anders klingt. seine stimmte passt ja eher zur popliteratur find ich :)

    AntwortenLöschen
  5. oh in östereich gibt es keinen nc. die österreicher machen ja matura und es wird kein durchschnitt errechnet. da zählt nur, dass man matura hat, dann stehen einem die universitätstüren offen. das war für mich auch mehr oder weniger der grund nicht in bayern zu studieren :) (wo ich eigentlich herkomme)

    AntwortenLöschen
  6. das kleid ist richtig schön!
    ich such schon lange nach etwas geblümten aber irgendwie hab ich das gefühl, das passt nicht zu mir ._.

    AntwortenLöschen
  7. Der Gürtel ist schick :). Und dein Outfit auch. Prima :)

    AntwortenLöschen
  8. thanks for your comment on my blog! what a pretty dress! gorgeous blog my dear xx

    AntwortenLöschen
  9. Gefällt mir, vor allem das Kleid!

    AntwortenLöschen
  10. entzückende vorsommerliche anmut.

    AntwortenLöschen
  11. hast du sehr schön drapiert!!hab auch kurz am ständer überlegt ( und andere sachen im wert von 80 euro gekauft,jetzt meckert mama wieder....)
    steht dir gut!!

    AntwortenLöschen