Mein Bild
Germany
Studentin. 23 Jahr, sprödes Haar. Über alles und nichts im Leben.

Mittwoch, 15. Juli 2009

la vie en rose oder die win-win-situation



oder auch:
Natascha schenkte mir eine chocri-Schokolade.


Gestern Abend kam ich spät und müde nach Hause, Französin und Engländerin im Schlepptau. Und da lag es, auf der Wendeltreppe nach oben, das so niedlich verpackte Päckchen von der rosaroten Natascha. Dessen ich mich gar nicht würdig fühle, weil ich ja nichts gemacht habe, außer ihren Gewinnspiel-Post mit meiner Emailadresse zu kommentieren.

Danke liebe Natscha, ich habe mich sehr gefreut!
Die Schokolade ist so rührend schön, noch nie zuvor hielt ich eine so hübsche Tafel, verziert mit Limonen-Schokotropfen, kandiertem lilafarbenen Flieder oder gar Liebesperlen in den Händen.
Wie kann ich sie nur jemals essen?


Sobald ich es wagen kann, einen Bissen zu kosten, werde ich es euch natürlich wissen lassen.




Photobucket

PS: Die Kühlpacks werde ich selbstverständlich weiterbenutzen und vorerst nicht dem Grünen Punkt überlassen. Für geschwollene Augen und dicke Beulen. Danke auch dafür.

Kommentare:

  1. Ich bin auch in meine Tafel verliebt. :)

    Und die Kühlpacks find' ich auch klasse, die werden aufgehoben. :)

    ♥ Lu

    AntwortenLöschen
  2. das ist ja so bezaubernd. allein das paket von außen. traum.

    AntwortenLöschen
  3. sieht toll aus, muss da auch mal bestellen....:)

    AntwortenLöschen
  4. Sieht sehr sehr lecker aus, ob ich reinbeißen könnte? hmm schwer zu sagen (:
    hab noch nie was gewonnen.
    liebste grüße.

    AntwortenLöschen
  5. indeed, the blogworld is just one big shopaholicworld, hehe ;D

    AntwortenLöschen
  6. haha. ich weiß nicht, ob du das tun solltest, die sind ja extra zum verpacken. sowas besitze ich nur, weil ich ja als nebenjob päckchen packe. ;)
    danke für den post. und natürlich hast du das verdient.
    liebste grüße, natascha.

    AntwortenLöschen
  7. oh so ein stück hätte ich auch gern.

    AntwortenLöschen